Aktuelles vom BAB

Fahrräder für Flüchtlinge: Ein aktueller und großer Erfolg!!

28 Nov 2016

Seit einigen Monaten schon sammelt der BAB Fahrräder für Flüchtlinge ein. Die Idee wurde entwickelt auf einem Workshop für Flüchtlinge, zu dem Bürgermeister Daniel Zimmermann eingeladen hatte. Unter dem Erstelldatum dieses Artikels vom 22. Mai 2016 dieser Homepage startete der BAB den Aufruf, Fahrräder für Flüchtlinge zur Verfügung zu stellen. Dann – auch das unter dem Erstelldatum 27. Juli auf dieser Homepage – die ersten Ergebnisse: Nach gut zwei Monaten hatte der BAB 70 Fahrräder einsammeln können. Neues Ziel, das der BAB daraufhin ausgab: Wir wollen 100 Räder einsammeln!

Offenes Adventliedersingen

2 Nov 2016

Wir laden Sie und Ihre Lieben herzlich ein zu unserem traditionellen “Offenen Adventliedersingen“ am

Sonntag, 27.11.2016 um 14.30 im Bürgerhaus Baumberg.

Offenes Adventliedersingen, das heißt nicht nur Erinnerungen wecken an familiäre Geborgenheit und frohe Stunden im weihnachtlich geschmückten Raum, das heißt auch, Freude erleben am eigenen Singen in der Gemeinschaft mit anderen.
Wie in den Vorjahren werden Manfred Klein (Gitarre) und Doro Heymann – in diesem Jahr mit Klavierbegleitung durch Herrn Christoph Schröder, Leiter der Winrich-von-Kniprode-Schule - Ihren Gesang tatkräftig unterstützen.
Weiterhin stehen auf unserem Programm vorweihnachtliche Lieder und Melodien, auch in diesem Jahr wieder vorgetragen von den Kindern der Winrich-von-Kniprode-Schule.

Die zweite Entscheidung aus der BAB Fragebogenaktion: BAB Mitglieder sehen die Beteiligung am Deutschen Bürgertag und das Mitmachen am Monheimer Karnevalszug kritisch!

14 Oct 2016

Die beiden Angebote werden bei der Umfrage kritisch gesehen. Sowohl der Deutsche Bürgertag als auch der Monheimer Karnevalszug werden weit unter dem Durchschnitt bewertet. Die Beteiligung am Monheimer Umzug sogar noch ein wenig schlechter als der Bürgertag. Generell war eine der Botschaften der Mitglieder: Der BAB soll sich auf Baumberg konzentrieren! Nachzulesen auf dieser Homepage unter dem Erstelldatum des 25. September 2016.

Hermann Jahnsen: Langjähriges Vorstandsmitglied des BAB verstorben

13 Oct 2016

SchwesterMediatrix Vor einigen Tagen schon verstarb Hermann Jahnsen. Er war über 30 Jahre lang im Vorstand des BAB tätig. Geboren und aufgewachsen in Ostfriesland fand er schon früh seinen Weg nach Baumberg, wo er als selbständiger Versicherungsfachmann lebte und arbeitete. Für den BAB war er für sämtliche Versicherungsfragen tätig. Darüber hinaus hat er sich um die Betreuung unserer älteren Mitglieder verdient gemacht, eine Aufgabe, die ihm sehr viel Spaß gemacht hat. Kein 80jähriger Geburtstag, zu dem Hermann Jahnsen nicht erschien! Hermann war Ostfriese: direkt und gerade aus, zuverlässig und immer ansprechbar, halt unkompliziert. Diese Eigenschaften verband er stets mit dem, was ihm am Rheinischen gefiel: Feiern, Fröhlich sein, mit den Leuten reden. Er war ein guter Kommunikator des BAB. Die letzten Jahre war es ruhig um ihn geworden. Er lebte in einer Senioreneinrichtung in seiner alten Heimat Ostfriesland. Hermann Jahnsen verstarb nun im Alter von 84 Jahren. Die, die ihn noch kannten, werden ihn sicherlich im Gedächtnis behalten.

Erstes „Angebot“ für die Weihnachtsbaum-Aktion des BABs schon eingegangen

13 Oct 2016

SchwesterMediatrix Seit Jahren schon stellt der BAB drei Weihnachtsbäume in Baumberg auf. Wir informieren dann im November, dass wir Tannenbäume hierfür suchen. Ohne dass wir das bisher gemacht haben - es ist ja auch noch früh in der Zeit – hat uns ein Baumberger jetzt angerufen und uns zwei Weihnachtsbäume angeboten. Super! Ob wir die beiden Bäume gebrauchen können, werden wir uns demnächst einfach einmal anschauen.

2 Mal BABtalk in drei Wochen: Nein danke, wir terminieren neu!

13 Oct 2016

Am 2. Oktober hatten wir den letzten BABtalk. Sie erinnern sich sicherlich: Das war der Termin über die Patientenverfügung und die Vorsorgevollmacht. Der nächste BABtalk würde laut Plan schon am 23.Oktober sein. Wie kommt so etwas zustande? Ganz einfach: Ab und zu müssen wir einen Talk-Termin schieben, weil wir einen bestimmten Referenten zu diesem Termin nicht bekommen. Um es kurz zu machen: Wir haben im BAB Vorstand beschlossen den eigentlich jetzt anstehenden 23. Oktober zu stornieren und einen neuen zu suchen.

BAB Talk am 2.10.2016: Patientenverfügung - Ja oder Nein?

20 Sep 2016

Der BAB lädt Sie herzlichst ein zu einer Informationsveranstaltung im Rahmen der Reihe „BAB-talk“
am Sonntag, den 2.10.2016
um 11.00 Uhr

im Bürgerhaus Baumberg.

Referentin und Expertin:
Schwester Mediatrix Nies
Vorsitzende der "Maria Theresia Bonzel Stiftung"
,
einer Einrichtung der Gesundheits- und Krankenpflege sowie der Senioren- und Altenhilfe

Thema:
Patientenverfügung- Ja oder Nein?

Seiten