Aktuelles vom BAB

35. Sonnenwendfeier am 22. Juni

1 Jun 2013

 Liebe BAB Freunde, Fans der Sonnwendfeier!

Es ist wieder soweit:  Sonnwendfeier auf der Baumberger Bürgerwiese ab 19.00 Uhr am 22.Juni 2013
Zu lecker Bier, Erfrischungsgetränken, Wein oder Prosecco wird uns wieder Mainstream unterhalten. Natürlich haben wir auch wieder den begehrten Backfisch gefangen und für Pommes und Würstchen gesorgt. Bei Einbruch der Dunkelheit wird wieder das große Feuer entzündet. Für die unvergleichliche Stimmung brauchen wir aber auch unbedingt auch wieder Sie - also bis zum 22.6.!

Sonnwendfeier-Vorbesprechung

Datum: 
Mittwoch, 5. Juni 2013 - 20:00
Ort: 
Bürgerhaus Baumberg
Veranstalter: 
BAB

Wie jedes Jahr lädt der BAB zur Vorbesprechung für die Sonnwendfeier ein. Sonnwendfeier ist zur Erinnerung: 22. Juni ab 19.00 auf er Bürgerwiese. Die Vorbesprechung findet am 5. Juni um 20.00 Uhr im Foyer des Bürgerhauses Baumberg, Humboldtstr. statt.

Die Vorbesprechung ist für alle Helfer der Sonnwendfeier wichtig. Auch neue Helfer, Menschen, die uns einfach helfen wollen, sind sehr gerne gesehen.

Mit der Vorbereitungsbesprechung:

  • erfolgt die Festlegung, wer in den Bierbuden hilft,
  • einigt man ich darauf, wer in den Imbiß- und Wurststand geht,
  • wird die „Besatzung“ für den Sekt-, Wein- und Kaffeestand vereinbart,
  • entscheidet sich, wer in die beiden „Kassenhäusern hilft,
  • müssen die Personen festgelegt werden, die bei Auf-  und Abbau helfen.

Weitere Fragen, die dann geklärt werden: 

  • Sicherheitsvorschriften, logistische Themen.

Bitte kommen Sie alle sehr zahlreich. Die aus den Vorjahren bewährten Helfer, die zu diesem Termin nicht können, jedoch wieder mitmachen, rufen bitte kurz bei Doro oder Helmut Heymann an und sagen freundlicherweise Bescheid (Tel.: 02173-61922)

Neue Helfer, die zum ersten Male mitmachen, bitte sich am 5. Juni im Bürgerhaus an Markus Gronauer oder Doro Heymann wenden.

Kategorie: 

Bürgerhaus: Nutzungsvertrag mit den Anwohnern verlängert

7 May 2013

Der bisherige Nutzungsvertrag zwischen den Anwohnern des Bürgerhauses und der Stadt Monheim ist verlängert worden. Die Laufzeit beträgt 5 Jahre. Innerhalb dieser Zeit kann nur aus wichtigem Grunde gekündigt werden. Sollte dieser Vertrag nicht bis zum 31. Januar 2018 gekündigt werden, verläuft die Vereinbarung bis zum 30.April 2023. Damit ist es erstmals gelungen, die für alle notwendige langfristige Sicherheit und gewünschte Nachhaltigkeit über die Situation des Baumberger  Bürgerhauses zu erreichen.

BAB mit seinem Logo erstmals auf Anti-Pipeline-Banner

3 May 2013

Am 2. Mai wurde ein neues Banner gegen die geplante CO-Pipeline an der Ecke Berghausener Straße/Wiener Neustädter Straße in Baumberg aufgestellt. Hintergrund ist ein 4 Meter hohes und 4 Meter breites Holzgestell, auf dem ein gut sichtbares Transparent angebracht ist. Organisator und nimmermüder Kämpfer gegen die CO-Pipeline ist Erwin Schuhmacher, dem der Dank des Baumberger Allgemeinen Bürgervereins für seinen persönlich hohen Einsatz gilt.

Peter Spieckermann aus dem BAB-Vorstand ausgeschieden

1 May 2013

Peter Spieckermann hat den Vorstand des BAB auf eigenen Wunsch verlassen. Er ist auch bei einigen anderen Vereinen vorstandsmäßig engagiert und möchte mehr Zeit für diese Vereine aufwenden und sich dort um die Dinge zeitlich intensiver kümmern. Peter Spieckermann war viele Jahre als Beisitzer und Schriftführer im BAB-Vorstand. Hierfür danken wir ihm sehr und wünschen ihm für seine weitere ehrenamtliche Tätigkeit viel Erfolg und Spaß.

Kroatische Woche im Baumberger Bürgerhaus

1 May 2013

Vom 16. Bis 23.April fand in Monheim die kroatische Woche statt. Organisator: Stadtverband Monheim der Europa-Union Deutschlands in Kooperation mit der Volkshochschule Monheim. Auf Bitten des BAB fand erstmals eine Veranstaltung der europäischen Woche in Baumberg statt.

BAB Talk

1 May 2013

Der BAB Talk mit dem Kämmerer der Stadt Monheim, Max Herrmann, zum Thema „Finanzen in Monheim - das achte Weltwunder?!" im Bürgerhaus war ein voller Erfolg.

Neues Logo für den BAB

28 Apr 2013

Der Baumberger Allgemeine Bürgerverein hat ein neues Logo. Nach über 20 Jahren wechselt der BAB seinen Kommunikationsauftritt.

Vereine entwickeln sich in ihren Inhalten, ihren Mitgliedern und in ihrer Kommunikation. Der BAB versteht sich heute als moderner und zukunftsorientierter Verein, der duch seine Aktivitäten die Bürger Baumbergs zusammenbringen will, der ein Netztwerk von Kommunikation und Miteinander in Baumberg erreichen möchte. Dies für jung und alt, für Deutsche und Hinzugezogene, für Menschen und Gruppen aller Art. Wichtigste Anforderung an ein Logo deshalb: Offenheit und Transparenz, Ansprechbarkeit und Zukunftsmut.
Hinzu kommt: Vergangenheit und Gegenwart, die Historie Baumbergs nicht zu vernachlässigen.

Herausgekommen ist ein überraschendes, für manchen vielleicht etwas provozierendes, nicht destotrotz ein Logo, das anders ist, als viele vergleichbare.

BAB besucht Kölner Dom

28 Apr 2013

Am 26.April starten 15 Mitglieder des BAB zu einer individuellen Besichtigung des Kölner Doms.
Herbert Reuter, selbst BAB-Mitglied, wohnhaft in Haus Bürgel und gleichzeitig als Schreiner seit langen Jahren in der Dombauhütte beschäftigt, hat ein phantastisches Programm ausgearbeitet, was man sonst fast nie angeboten bekommt.

Fahrt zum Deutschen Bürgertag vom 12.-15.September in Stralsund

28 Apr 2013

Der Verband Deutscher Bürgerverein (VDB) organisiert den Deutschen Bürgertag 2013 in Stralsund.Thema ist Europa und die Hanse. Die Hanse deshalb, weil sie die erste global-europäische Wirtschaftsorganisation war und damit direkt in die Vorgängerschaft der heutigen europäischen Wirtschaftsunion steht. Europa deshhalb, weil es das bestimmende Thema der heutigen Zeit ist.

Seiten