Einige Neuerungen im Bürgerhaus Baumberg

20 Nov 2017

In den letzten Wochen wurde im Bürgerhaus fleißig gearbeitet. Es gibt einige Neuerungen. Der BAB war hierbei entweder informativ oder federführend beteiligt. Im Einzelnen:

  • Die neue Bühne steht! Stabil, sicher und funktionsfähig, den Anforderungen der heutigen Zeit entsprechend. Der Vorhang ist neu. Passt auch! Eine eigene Schiene zur Anbringung des ABK Vorhangs ist angebracht.
  • Die Ton- und Musikanlage des BAB ist auf Wunsch der Marke Monheim upgedatet und digitalisiert worden, entsprechend auch die Lautsprecher. Beides entspricht damit dem heutigen Stand der Technik.
  • Im hinteren Bereich der Bühne, hinter dem Vorhang auf der rechten Seite, ist der dort stehende Flügel der Chöre durch eine Holzabtrennung geschützt.
  • Der Hausmeister ist in den kleinen Rezeptionsraum, links am Eingang, umgezogen. Normalerweise ist er dort morgens zu erreichen.
  • Die bisher eher großzügig geschnittene Werkstatt des Hausmeisters, links an den Toiletten vorbei gerade aus, ist in zwei Räumlichkeiten unterteilt worden. In einem Raum ist jetzt die Werkstatt untergebracht, im anderen Raum können nun Tische und Stühle des Bürgerhauses gelagert werden.
  • Dadurch ist der bisher durch diese Möbel blockierte dritte Raum im hinteren Vereinetrakt, direkt rechts neben dem Nebeneingang, wieder frei und steht den Vereinen und Gruppen ab sofort wieder zur Verfügung. Die Größe ist für 10 bis 12 Personen geeignet.