„....... wollen wir wetten, wir werden Monhatten“ – ein super Motto der GROMOKA für die Karnevalssession 2017/2018

29 Jul 2017
<a href="http://www.gromoka.de/" target="_blank">(c) Gromoka</a>

Schon das neue Motto des Baumberger Karnevals ist ein tolles und nimmt mit „Jebuddelt! Jebaggert ! Jebützt!“ einen deutlichen Bezug zu den aktuellen Bauaktivitäten in Baumberg.
Nun setzt die Monheimer GROMOKA noch einen drauf. Mit einem eigens gestalteten „Mottoplakat“, das in Anlehnung an das New Yorker Stadtteil „Manhatten“ das neue Monheim karnevalistisch „Monhatten“ nennt, wird das Motto für 2017/2018 gebracht. Ein richtiger Knaller! Die Freiheitsstatue neben dem Schelmenturm – welch ein Beispiel für das gewachsene Monheimer Selbstbewusstsein!! Monheim wird modern, international und global. So etwas gab es bisher nur in New York, jetzt wird es allerdings ernst: Monheim folgt.

Bleiben abschließend noch zwei Fragen: Wann überholt Monheim endlich New York und schwingt sich zu einer der großen Weltmetropolen auf ? Und: Wann wird Baumberg umfunktioniert zu „Baumhatten“, oder, weil man das auch leicht ins Englische übersetzen kann: Mounthatten?